top_logo_zkw_installateure
  SHK - INSTALLATEURE
top_logos_zkw_ap

SHK - Installateure   Workshops - Trainings - Coaching - Vorträge

Menu
Breadcrumbs navigation
Wartung & Service
  • Formulare & Checklisten
  • Wartungsvertrag
  • Organisation
  • Ihr Vorteil
  • Ausbildung
  • Kundendatenbank
block_etech_fure_install

Kurs Elektrotechnik für Installateure

block_wko_rechtl_grundlagen

WKO - Rechtliche Grundlagen Elektrotechnik für Installateure

Ausbildung von Reparaturmonteuren zum Wartungstechniker

Dass es Sinn macht, die Besten - auch wenn es weh tut - zu Reparatur- und Wartungstechnikern auszubilden ist keine Frage! Sie sind sozusagen die "Botschafter" des Unternehmens.

Beispiel: Durchschnittliche hat jeder Mann drei Kundenkontakte pro Tag. Das sind 500 Kontakte pro Jahr, wenn Sie zwei Mann ausbilden, dann kommen Sie auf 1000 Kundenkontakte!!! Das schaffen Sie mit keiner Werbung!

Zwei Mann sind notwendig, wenn Sie systematisch vorgehen! Dann gibt es keine Überschneidungen bei der Wartung.


Die Ausbildung:

⇒  Nutzen Sie die Angebote der Produzenten. Darauf gehe ich nicht weiter ein, das entscheiden Sie! Eines wird sofort
     klar: Es geht um Partnerschaften, die Reduktion der Produkte, Ersatzteilhaltung, und eine klare Zielsetzung.

⇒  Nutzen Sie das Angebot des WIFI: "Grundlagen der Elektrotechnik und elektrotechnische Sicherheitsvorschriften"

⇒  Einen jährlichen Workshop für den Innendienst und die Kundendiensttechniker


Gut zu wissen:

Die betriebliche Haftpflichtversicherung muss „elektrotechnisch unterwiesene Personen“ entsprechend berücksichtigen, da der Betrieb sonst im Schadensfall womöglich über keine ausreichende Versicherung verfügen würde.

block_bottom_adresse
© by August Pichler, A-4040 Steyregg/Plesching Telefon: +43 676 50 66 990
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*